WalkingPad R2 im Test 2024 ūüŹÉ Klappbares 2-in-1 Laufband mit Walk- & Run-Modus [deutsch]

WalkingPad R2 Test

Das WalkingPad R2, ein klappbares Laufband mit 2-in-1 Funktion, wurde mir zum testen zur Verf√ľgung gestellt. Es bietet einen Gehmodus mit Geschwindigkeiten von bis zu 6 km/h und einen Laufmodus, der es erlaubt, mit bis zu 12 km/h zu trainieren.

Das Ger√§t ist ideal f√ľr diejenigen, die Flexibilit√§t bei ihrem Training suchen und nicht viel Platz zu Hause haben.

Das WalkingPad R2 zeichnet sich durch seine¬†Hybrid-Funktionalit√§t¬†aus und passt perfekt in den modernen, platzbewussten Haushalt. Mit seiner stabilen Bauweise und der F√§higkeit, ein Benutzergewicht von bis zu 110 kg zu tragen, stellt es eine solide Wahl f√ľr Fitnessbegeisterte dar.

Die¬†D√§mpfung der Lauffl√§che¬†sorgt f√ľr ein angenehmes Laufgef√ľhl und schont die Gelenke.

Inhaltsverzeichnis

Mein WalkingPad R2 Test-Video (12:10 min)

Hier kannst du dir gerne meine Testvideo zum WalkingPad R2 von Kingsmith anschauen:

Die Lieferung

Mein WalkingPad R2 kam per TNT Versand. Ich muss wirklich sagen, die Zustellung verlief reibungslos und der Lieferant verdient ein gro√ües Lob. Er half mir sogar, das Paket in meinen dritten Stock zu tragen, was ich sehr sch√§tzte.

Das Paket selbst war in hervorragendem Zustand, als es ankam. Die Verpackung war sicher und sorgf√§ltig gemacht, sodass ich mir keine Sorgen um Sch√§den am Laufband machen musste. 

Funktionen des WalkingPad R2

Das WalkingPad R2 beeindruckt mit seiner Vielseitigkeit, die es ermöglicht, zwischen Geh- und Laufmodus zu wechseln. Mit dieser Funktion passt es sich perfekt an jedes Fitnessziel an, egal ob man schnell gehen oder laufen möchte.

Gehmodus

R2-Walk-Modus

Im¬†Gehmodus¬†unterst√ľtzt das Kingsmith WalkingPad R2 Geschwindigkeiten von bis zu 6 km/h. Ich finde, bei 4 km/h ist das Gehen besonders angenehm. Steigert man die Geschwindigkeit jedoch auf 6 km/h, bemerkt man deutlich die¬†Aufprallger√§usche.

Um diese Ger√§usche zu reduzieren, legte ich eine¬†dicke Gummimatte¬†unter das Laufband. Diese Ma√ünahme verbesserte die Situation erheblich. Die Bedienung erfolgt einfach √ľber die¬†Fernbedienung oder die KS Fit App, was den Wechsel zwischen verschiedenen Geschwindigkeiten im Gehmodus sehr komfortabel macht.

Ein weiterer Pluspunkt ist, dass das Laufband trotz seiner Stabilit√§t und der¬†maximalen Belastbarkeit von 110 kg¬†leicht klappbar ist. Dieser Aspekt macht es ideal f√ľr kleine Wohnungen, wo jeder Quadratzentimeter z√§hlt.

Der Gehmodus bietet somit eine perfekte Balance zwischen Komfort und Funktionalit√§t f√ľr all jene, die ihre Schritte z√§hlen m√∂chten, ohne das Haus zu verlassen.

Laufmodus

Im¬†Laufmodus¬†√ľberrascht das WalkingPad R2 mit seiner Flexibilit√§t. Es erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 12 km/h, sobald die Griffe ausgefahren sind. Diese Funktion erm√∂glicht es mir, mein Lauftraining einfach zu Hause durchzuf√ľhren, ohne auf das Wetter oder die √Ėffnungszeiten eines Fitnessstudios achten zu m√ľssen.

Besonders beeindruckend finde ich, dass trotz meiner intensiven L√§ufe die¬†maximale Belastbarkeit von 110 kg¬†des Laufbandes niemals ein Problem darstellt. Die Lauffl√§che bietet mit ihren¬†Abmessungen von 120 cm mal 43,9 cm¬†gen√ľgend Platz, um sicher und komfortabel zu laufen.

Dank der¬†Kompatibilit√§t mit verschiedenen Apps¬†kann ich zudem meine Fortschritte verfolgen und meine Leistungsdaten direkt an meine bevorzugten Gesundheits-Apps √ľbermitteln. Das steigert nicht nur meine Motivation, sondern erm√∂glicht mir auch eine¬†detaillierte Analyse meiner Trainingsleistung.

Die Lauferfahrung auf dem WalkingPad R2 ist durchweg angenehm, was es mir leicht macht, regelmäßig zu trainieren und meine Fitnessziele zu erreichen. Nun wenden wir uns den physischen Spezifikationen des Geräts zu.

Eigenschaften

Maße-WalkingPad-R2-aufgeklappt

Das WalkingPad R2 hat aufgeklappt Abmessungen von 145,2 cm in der Länge, 72 cm in der Breite und ungefähr 132 cm in der Höhe. Dies zeigt, dass es trotz seiner Funktionalität als 2-in-1 Laufband recht kompakt bleibt.

Die Lauffl√§che selbst misst 120 cm mal 43,9 cm und bietet dank ihrer 4-Schicht-Struktur sowohl Sto√üd√§mpfung als auch Komfort bei jedem Schritt. Mit einem Eigengewicht von 36 kg und einem Versandgewicht von 40,5 kg ist es stabil, ohne zu massiv zu sein, was f√ľr die Lieferung und den Aufbau vorteilhaft ist.

Maße-Lauffläche-WalkingPad-R2

Die zusammengeklappten Maße sind 16,2 cm in der Länge, 72 cm in der Breite und 100 cm in der Höhe. Es darf liegend und im Stehen gelagert werden. 

Maße-WalkingPad-R2-Zusammengeklappt

Nach dem Training, l√§sst sich das WalkingPad R2 super in einer Ecke verstauen. Hier siehst du es mit dem WalkingPad X21 hinter meiner T√ľr gelagert.

WalkingPad-R2-verstauen-und-lagern

Maximales Benutzergewicht

Nachdem wir uns mit den Ma√üen des WalkingPad R2 auseinandergesetzt haben, ist ein weiterer wichtiger Aspekt das maximale Benutzergewicht, das bei diesem Laufband ber√ľcksichtigt werden muss.

Dieses liegt bei 110 kg. Es ist essenziell zu beachten, dass der Hersteller dieses Gewicht als die obere Grenze setzt, um eine sichere und effiziente Nutzung zu gewährleisten.

Diese Spezifikation bedeutet, dass Personen bis zu einem Gewicht von 110 kg das Laufband ohne Bedenken nutzen k√∂nnen, was eine¬†breite Nutzerbasis¬†abdeckt. Das Unterst√ľtzen eines solchen Gewichts zeigt auch die Robustheit und Zuverl√§ssigkeit des Ger√§ts.

Nutzer sollten darauf achten, dieses Limit nicht zu √ľberschreiten, um die Langlebigkeit des WalkingPad R2 zu erhalten und um die¬†Sicherheit bei jedem Training¬†zu garantieren.

Zubehör und Montage

Das WalkingPad R2 kommt mit allem N√∂tigen, um sofort loslegen zu k√∂nnen. Die Montage ist einfach und l√§sst sich schnell durchf√ľhren, damit Ihr Training ohne lange Wartezeiten beginnen kann.

Zubehör

Im Lieferumfang des WalkingPad R2 findet man n√ľtzliches Zubeh√∂r, das f√ľr den sofortigen Start unerl√§sslich ist. Dazu geh√∂rt eine¬†klare Betriebsanleitung, die auch einen deutschen Abschnitt enth√§lt, womit die Einrichtung und Bedienung erleichtert wird.

Man erhält außerdem eine Fernbedienung inklusive Batterie, was die Steuerung des Laufbands aus der Ferne ermöglicht, ohne den Lauf zu unterbrechen.

Zum Pflege- und Wartungszubeh√∂r z√§hlt das mitgelieferte Schmier√∂l, das f√ľr einen reibungslosen Betrieb und Langlebigkeit des Ger√§ts sorgt. Ein¬†1,95 m langes Netzkabel¬†gibt gen√ľgend Spielraum zur Platzierung des WalkingPads im Raum.

Der Sicherheitsstecker und der Inbusschl√ľssel f√ľr eventuell notwendige Einstellungen runden das Zubeh√∂rpaket ab und stellen sicher, dass man f√ľr die Montage sowie f√ľr die langfristige Nutzung bestens ausgestattet ist.

Montage- und Betriebsprozess

Die Montage des WalkingPad R2 gestaltete sich einfacher, als ich anfangs vermutet hatte. Dank des mitgelieferten Zubehörs und einer klar strukturierten Bedienungsanleitung fand ich schnell meinen Weg durch den Prozess. Hier sind die Schritte, die mir halfen, das Laufband betriebsbereit zu machen:

  1. Ich packte alle Teile vorsichtig aus. Mit einem Gesamtgewicht von 40,5 kg benötigte ich zwar etwas Hilfe, doch das Auspacken ging reibungslos vonstatten.
  2. Anschlie√üend richtete ich die hinteren F√ľ√üe ein. Die H√∂henverstellung erwies sich als sehr n√ľtzlich, um das Laufband auf meinem leicht unebenen Boden perfekt auszurichten.Rollen-H√∂henverstellbar
  3. Dann klappte ich das WalkingPad R2 auf.
  4. Batterien in die Fernbedienung einzulegen war der nächste Schritt. Diese steuerte anschließend problemlos alle Funktionen des Laufbands.
  5. Schließlich schloss ich den Sicherheitsstecker an und verband das WalkingPad mit dem mitgelieferten 1,95 m langen Stromkabel mit der Steckdose.
  6. Ein kurzer Funktionstest folgte. Ich startete sowohl den Geh Рals auch den Laufmodus, um sicherzustellen, dass alles korrekt funktionierte.

Die ersten Schritte auf dem WalkingPad f√ľhlten sich gro√üartig an! Die 4-Schicht-Struktur der Lauffl√§che bot hervorragende Sto√üd√§mpfung und Komfort.

Nach erfolgreichem Aufbau und Test freute ich mich darauf, tiefere Einblicke in die tägliche Nutzung und Wartung meines neuen Trainingspartners zu gewinnen.

Anfangsanweisungen und Wartung

Bevor du das WalkingPad R2 in Betrieb nimmst, ist es wichtig, dass du die anf√§nglichen Anweisungen sorgf√§ltig liest, um einen sicheren und effektiven Start zu gew√§hrleisten. Eine regelm√§√üige Wartung erh√∂ht nicht nur die Lebensdauer des Ger√§ts, sondern sorgt auch f√ľr eine gleichbleibend gute Leistung bei jedem Training.

Vor dem ersten Start

Ich hatte bereits im Vorfeld einige wichtige Hinweise zur Inbetriebnahme gelesen, die ich unbedingt befolgen wollte, um das bestmögliche Laufband-Erlebnis zu gewährleisten.

  1. Das Laufband muss vollständig aufgeklappt sein, bevor du es mit dem Strom verbindest. Dies ist entscheidend, um elektrische Probleme zu verhindern und sicherzustellen, dass alle Teile korrekt positioniert sind.
  2. Ich achte darauf, die Lauffl√§che vor der ersten Nutzung mit dem empfohlenen √Ėl zu behandeln.Das-√Ėl-f√ľr-die-Lauffl√§che-vor-dem-ersten-LaufDadurch reduziere ich die Reibung zwischen dem Band und den beweglichen Teilen, was wiederum die Lebensdauer des Ger√§ts verl√§ngert und f√ľr einen reibungsloseren Betrieb sorgt.Das-WalkingPad-R2-√∂len
  3. Die¬†Sicherheitsstecker m√ľssen eingesteckt sein, bevor das Ger√§t an das Stromnetz angeschlossen wird. Dies dient nicht nur der eigenen Sicherheit, sondern stellt auch sicher, dass das Laufband ordnungsgem√§√ü und ohne St√∂rungen startet.
  4. Ich benutze die Fernbedienung zum Starten des Laufbands. Es gibt mir ein Gef√ľhl der Kontrolle und erm√∂glicht es mir, das Ger√§t bequem zu bedienen, ohne mich b√ľcken oder strecken zu m√ľssen.Das-WalkingPad-R2-per-Fernbedienung-starten
  5. Langsam beginne ich mit dem Gehmodus, um mich an das Gef√ľhl des WalkingPad R2 zu gew√∂hnen. Nach einigen Minuten steigere ich allm√§hlich die Geschwindigkeit bis hin zum Laufmodus.
  6. Wichtig ist auch die regelmäßige Kontrolle aller beweglichen Teile auf Verschleißerscheinungen sowie deren Reinigung nach jeder Nutzung.
  7. Nach jedem Gebrauch falte ich das Laufband sorgfältig zusammen und lagere es an einem sicheren Ort. So stelle ich sicher, dass es lange Zeit in einem optimalen Zustand bleibt und bei nächster Gelegenheit sofort einsatzbereit ist.

Diese Anfangsanweisungen waren f√ľr mich unerl√§sslich, um mein WalkingPad R2 richtig einzusetzen und dessen Langlebigkeit sowie meine eigene Sicherheit w√§hrend des Trainings zu gew√§hrleisten.

Wichtigkeit der Wartung

Regelm√§√üige Wartung meines WalkingPad R2 sorgt f√ľr eine¬†l√§ngere Lebensdauer¬†und¬†bessere Leistung.

Dies ist ein entscheidender Schritt, den viele oft √ľbersehen, aber er macht einen gro√üen Unterschied in der Funktionalit√§t des Laufbands.

Die¬†Sicherheitsstecker¬†m√ľssen immer eingesteckt sein, bevor ich das Laufband mit der Fernbedienung starte. Diese kleinen Handlungen tragen dazu bei, Unf√§lle zu vermeiden und sicherzustellen, dass mein Laufband¬†reibungslos funktioniert.

Durch die Beachtung dieser einfachen Hinweise zur Pflege und Wartung genie√üe ich jedes Mal ein optimales Lauf- und Gehvergn√ľgen. Jetzt lasst uns einen Blick auf den ersten Test werfen.

Test des WalkingPad R2

Beim Testen des WalkingPad R2 habe ich verschiedene Funktionen und Modi gr√ľndlich unter die Lupe genommen. Ich teilte meine Erfahrungen vom ersten Auspacken bis hin zum regelm√§√üigen Training, um den tats√§chlichen Nutzen dieses faltbaren Laufbands zu beleuchten.

Erster Test ohne Schuhe im Gehmodus

Ich habe das WalkingPad R2 im Gehmodus ohne Schuhe getestet, um zu sehen, wie bequem es wirklich ist. Überraschenderweise fand ich heraus, dass das Gehen bis zu einer Geschwindigkeit von 4 km/h durchaus angenehm ist, auch barfuß.

Dies ist eine gute Nachricht f√ľr diejenigen, die es vorziehen, zu Hause ohne Schuhe zu trainieren.

Eine bemerkenswerte Beobachtung war, dass bei einer Geschwindigkeit von 6 km/h die¬†Aufprallger√§usche¬†ziemlich laut wurden. Daher empfehle ich, eine dickere Gummimatte f√ľr die L√§rmminderung zu verwenden.

Trotz des sp√ľrbaren Faltmittelpunktes auf dem Laufband stellte dies kein gro√ües Problem dar und beeintr√§chtigte mein Lauf- oder Gehvergn√ľgen nicht wesentlich. Leichte Wackelbewegungen waren aufgrund der Erholungsbewegung vorhanden, was jedoch keine signifikante Beeintr√§chtigung darstellte.

Betrieb des WalkingPad R2

Nach meinem ersten Test im Gehmodus war es Zeit, das WalkingPad R2 auf Herz und Nieren zu pr√ľfen. Ich startete das Laufband √ľber die intuitive Fernbedienung und wechselte geschmeidig in den Laufmodus.

Mit Geschwindigkeiten von bis zu 12 km/h bot das Gerät ein herausforderndes aber angenehmes Lauftraining. Ich nutzte auch die App, um meine Trainingsdaten zu verfolgen, was mir half, meine Fortschritte genau im Auge zu behalten.

Das wirklich Beeindruckende war, wie ich w√§hrend der Arbeit Schritte sammeln konnte, indem ich das Laufband am Schreibtisch benutzte. Es f√ľhlte sich gro√üartig an, zu wissen, dass ich zwischen 7.000 und 10.000 Schritte erreichen konnte, ohne meinen Arbeitsbereich verlassen zu m√ľssen.

Sicherheitsfunktionen wie der sofortige Stopp durch den Sicherheitsstecker gaben mir zusätzliche Ruhe während des Trainings.

Die Bluetooth-Verbindung zur App ermöglicht eine bequeme Steuerung und Überwachung meiner Aktivitätsdaten.

Hier bekommst du die App:

Anschlie√üend kann ich die Daten an meine Gesundheits-App √ľbertragen. In meinem Fall ist das die Apple Health App.¬†

Hier siehst du, dass die Schritte √ľbertragen wurden.

Aufnahme-Apple-Health-App-nachdem-die-gelaufenen-Schritte-an-die-KS-Fit-App-√ľbertragen-wurden

Alltagstest

WalkingPad-R2-beim-Gehen-am-Schreibtisch-im-Test

Nachdem ich das WalkingPad R2 durch den ersten Test gelenkt habe, integriere ich es nun in meinen Alltag. Es passt¬†unter meinem Schreibtisch, was f√ľr mich ein gro√üer Pluspunkt ist.

So kann ich w√§hrend der Arbeit gehen und meine¬†t√§glichen Schritte erh√∂hen, ohne extra Zeit daf√ľr einplanen zu m√ľssen. Indem ich Geschwindigkeiten von 2,5 bis 3 km/h w√§hle, erreiche ich spielend mein Ziel von 7.000 bis 10.000 Schritten in nur 1,5 bis 2 Stunden.

Das Ger√§t arbeitet¬†√ľberraschend leise, sodass ich es sogar beim Telefonieren oder Videoschauen nutzen kann. Diese Eigenschaft macht das WalkingPad R2 zu einem unaufdringlichen Begleiter in meinem¬†Homeoffice.

Die einfache Handhabung und die M√∂glichkeit, jederzeit in Bewegung zu bleiben, auch wenn ich ansonsten sitze, verbessern mein Wohlbefinden sp√ľrbar.

Sicherheitsmerkmale und Klappmechanismus

Das WalkingPad R2 nimmt Sicherheit ernst, was ich besonders schätze. Der Sicherheitsstecker stoppt sofort das Laufband, wenn er gezogen wird. 

Auch die Fernbedienung trägt zur Sicherheit bei, da sie ermöglicht, das Gerät zu einem langsameren Halt zu bringen, was abrupte Stopps vermeidet und das Verletzungsrisiko minimiert.

Der¬†Klappmechanismus¬†des WalkingPad R2 verdient ebenfalls Beachtung. Es dauert nur etwa eine Minute, das Laufband zusammenzuklappen, was es unglaublich¬†praktisch f√ľr kleine Wohnr√§ume¬†macht.

Das-WalkingPad-√ľber-die-Gummi-Trainingsmatte-ziehen

Allerdings fand ich das Bewegen des zusammengeklappten Laufbands auf einer Gummimatte wegen der kleinen¬†Transportr√§der¬†etwas herausfordernd. Trotzdem √ľberwiegen die Vorteile des einfachen Verstauens und der¬†Sicherheitsfeatures¬†bei Weitem diese kleine H√ľrde.

Technische Details und Funktionen

Hier siehst du die technischen Details, Eigenschaften und Highlights nochmal in der √úbersicht.

getestet WalkingPad R2 – Klappbares Hybrid-Laufband zum Gehen und Laufen

Highlights:

  • Dualer Modus:¬†W√§hle zwischen Gehen ohne Griff (0,5 – 6 km/h) und Laufen mit Griff (0,5 – 12 km/h) und passe dein Training individuell an.
  • Intelligente Steuerung:¬†Bequem per Fernbedienung oder intuitiver Fu√üsteuerung die Geschwindigkeit regeln – so hast du deine Trainingseinheit jederzeit im Griff.
  • Komfortable Extras:¬†Verstellbarer Handlauf, integrierte Halterung f√ľr dein Smartphone und extra leiser Betrieb sorgen f√ľr ein optimales Trainingserlebnis.
  • Hochwertige Materialien:¬†Robuste Aluminiumlegierung und strapazierf√§higer Laufg√ľrtel garantieren Langlebigkeit und ein angenehmes Laufgef√ľhl.
  • App-Anbindung:¬†Verfolge deine Fortschritte, setze dir Ziele und analysiere deine Trainingsdaten mit der KS Fit App (iOS & Android).

Die Lautstärke (in dB)

Beim Betrieb des WalkingPad R2 ist es wichtig, den Lautstärkepegel zu beachten, besonders in Wohnungen, wo Geräuschminimierung essentiell ist. Meine Tests zeigen, dass bei verschiedenen Geschwindigkeiten unterschiedliche Lautstärkepegel entstehen.

Schnelleres Laufen f√ľhrt naturgem√§√ü zu mehr Ger√§uschen. Dennoch l√§sst sich feststellen, dass eine dicke Gummimatte unter dem Ger√§t ein effektives Mittel zur L√§rmd√§mmung darstellt.

Sie absorbiert einen Großteil der Vibrationen und reduziert somit die Übertragung von Schallwellen auf den Boden.

In einem Mehrfamilienhaus ist die L√§rmminderung nicht nur ein Akt der H√∂flichkeit gegen√ľber den Nachbarn, sondern auch ein Beitrag zur eigenen Trainingsatmosph√§re. Ich empfehle daher dringend, in eine gute Gummimatte zu investieren.

Diese kleine Ma√ünahme kann den Unterschied ausmachen und erm√∂glicht es, das Training zu jeder Tageszeit ohne Bedenken durchzuf√ľhren.

Messung bei 2 km/h

Lautstärkemessung-mit-Dezibelmessgerät-des-WalkingPad-R2-mit-Vergleichswert-bei-2-kmh

Messung bei 4 km/h

Lautstärkemessung-mit-Dezibelmessgerät-mit-Vergleichswert-bei-4-kmh

Messung bei 6 km/h

Lautstärkemessung-mit-Dezibelmessgerät-mit-Vergleichswert-bei-6-kmh

Messung bei 8 km/h

Lautstärkemessung-mit-Dezibelmessgerät-mit-Vergleichswert-bei-8-kmh

Messung bei 10 km/h

Lautstärkemessung-mit-Dezibelmessgerät-mit-Vergleichswert-bei-10-kmh

Messung bei 12 km/h

Lautstärkemessung-mit-Dezibelmessgerät-mit-Vergleichswert-bei-12-kmh

Eindr√ľcke und Verbesserungsvorschl√§ge

Verbesserungsvorschl√§ge-f√ľr-das-WalkingPad-R2

Nach meiner Erfahrung finde ich das¬†Laufgef√ľhl auf dem WalkingPad R2¬†sehr angenehm. Es bietet eine gute¬†Balance zwischen Flexibilit√§t und Stabilit√§t¬†beim Laufen oder Gehen. Allerdings gibt es drei Bereiche, in denen ich Verbesserungen f√ľr notwendig halte.

Die kleinen Transportrollen erschweren das Verschieben des Laufbands erheblich. Zudem finde ich die Notwendigkeit eines Sicherheitssteckers im Gehmodus etwas umständlich und die vertikale Verstellung des Griffs könnte einfacher gestaltet sein.

Trotz dieser kleinen Kritikpunkte √ľberwiegen die positiven Aspekte deutlich.

Ich empfehle das Ger√§t besonders f√ľr Personen, die im Home Office arbeiten oder generell zu Hause ihre t√§glichen Schritte erreichen m√∂chten, ohne auf schlechtes Wetter R√ľcksicht nehmen zu m√ľssen.

Auch f√ľr jene, die fit bleiben wollen, ohne dabei die Wohnung zu verlassen und dabei eine Geschwindigkeitsbegrenzung von 6 km/h nicht als ein Hindernis sehen, ist das WalkingPad R2 eine ausgezeichnete Wahl.

WalkingPad R2 Gutscheincode und Abschlussbemerkung

Gutscheincode

Falls du nach diesem Review √ľberzeugt bist, das WalkingPad R2 oder ein anderes WalkingPad in der Preisklasse, wie das WalkingPad X21, zu kaufen, gibt es gute Nachrichten.

Dank Absprache mit WalkingPad, darf ich dir einen 160 ‚ā¨ Rabattcode anbieten. Diesen Code kannst du automatisch aktivieren, indem du dem Link √ľber den gr√ľnen Button folgst. Es ist eine gute M√∂glichkeit, etwas Geld zu sparen und gleichzeitig deine Fitnessziele zu erreichen.

Diese Aktion ist eine¬†Partnerschaft mit Kingsmith, den Machern des WalkingPads. Sie haben mir dieses Laufband zum Testen zur Verf√ľgung gestellt und erm√∂glichen dir nun diesen exklusiven Rabatt.

Abschlie√üend m√∂chte ich mich bei Kingsmith f√ľr die Bereitstellung des Laufbands bedanken und nat√ľrlich auch bei euch, den Zuschauern und Lesern, f√ľr eure Aufmerksamkeit. Euer Interesse und eure Fragen machen solche Tests erst m√∂glich und sinnvoll.

Facebook
LinkedIn
Twitter
WhatsApp
Email